DI 30.07. 21:00
Oh Boy
Berlin Klassiker: Tom Schilling driftet durch die Berliner Nächte: "Leichtfüßig, klug, witzig und originell. Ein Glücksfall für das deutsche Kino!" rbb Kulturradio
Oh Boy dt.m.engl.Ut
Eine ganz normale Berliner Nacht in einem Berlin vor nicht allzu langer Zeit. Niko (Tom Schilling), Ende zwanzig, lebt in den Tag hinein, driftet schlaflos durch die Straßen Berlins und wundert sich allerhöchstens über die Menschen seiner Umgebung, die ihm nur allzu gern ihre Geschichten erzählen. Das könnte so weitergehen. KÖNNTE! Seine Freundin zieht einen Schlussstrich, sein Vater dreht ihm den Geldhahn zu und ein Psychologe attestiert ihm "emotionale Unausgeglichenheit", eine sonderbare Schönheit namens Julika konfrontiert ihn mit den Wunden der gemeinsamen Vergangenheit, sein neuer Nachbar schüttet ihm bei Schnaps und Buletten sein Herz aus und in der ganzen Stadt scheint es keinen "normalen" Kaffee mehr zu geben. "Leichtfüßig, klug, witzig und originell. Ein Glücksfall für das deutsche Kino!" rbb Kulturradio
1:28 h | FSK ab 12 Jahren
Impressum Info Web Galerie Datenschutzerklärung